Licht in den Farben

Naturische Seelenfarben in Seeenbilder.

Mit dem Tageslicht löst sich alles von der dunklen Nacht, das Leben erwacht. Am Morgen richtest du deinen Blick zum Himmel und du erkennst im Licht dich selbst und deine Umwelt.

 

Mit dem neuen Tag und der aufsteigenden Sonne kommt neue Hoffnung, neue Wahrheit in das Leben, denn „Aus dem Dunkel dringt das Licht hervor!“

 

Das Licht als dominierendes Symbol der schöpferischen Energie fungiert in allen meinen Bildern als symbolisches Zentrum des Kosmos. Als Quelle der Wärme verkörpert es Vitalität, Mut, Leidenschaft, als Energie inmitten der Dunkelheit versendet es Wissen, Geistesschärfe und Wahrheit.

 

Das Licht als Symbol der Göttlichkeit und Kraft ist die größte kosmische Energie, sie ist Sinnbild für die Lebensmitte, für Bewusstsein (bewusstes Sein), Intellekt, Verstand, Klarheit, Hoffnung und Freude.

 

 

Die Energien der Farben sind Symbole für Lebenskraft und Licht. Die Farbsprache ist ein Medium, in dem die sichtbare und die verborgene Fülle der Welt aufleuchten. So sind Farbmotive und Formen eine Widerspiegelung der von den Energien gewollten Ordnung.

 

Mit der Wahrnehmung der Farben sind bedeutende psychologische und ästhetische Momente verbunden, sie können erregen oder beruhigen, den Puls beschleunigen, oder den Blutdruck erhöhen oder entspannen.

 

Farben verbreiten Wärme und verleihen Gegenständen einen Sinn. Die sichtbare Farbe bildet im symbolischen Sehen das innere Wesen der Dinge. Denn das Sein an sich ist farblos, erst durch die Farbenergien erhält es Leben.

 

Farbenergien sind das Füllhorn einer unsichtbaren Welt mit Energien, Kraft, Leben und Bewegung. Jedes einzelne meiner Seelenbilder berichtet, wie seine Farben von den jeweiligen Einflüssen meiner Visionen geprägt werden. Es ist mir möglich, die kraft- und wirkungsvollen verborgenen Energien zum Wirken und zum Leuchten zu bringen.

 

 Die Farben werden zu Licht, können verstanden und aufgenommen werden. Jede einzelne Farbspirale verbreitet und entfaltet ihre ganz spezielle Wirkungsweise und Farbpräsenz und enthält damit eine wichtige Botschaft für den dafür bestimmten Menschen.

 

 

Mit diesen Bildern begibst du dich mitten in deine Seele. Du wendest dich dem Göttlichen zu und befasst dich mit den Formen und Ordnungen der allumfassenden Liebe. Dabei handelt es sich um nichts anderes als die Möglichkeit, mit Gott in Verbindung zu sein egal ob du dich ihn zuwendest, ob du ihn um etwas bittest oder dankst. Gott spricht zu dir wenn du dich voller Vertrauen an ihn hältst.

 

 

Die Seelenbilder dienen als Annäherung an den dreieinigen Gott. Alle Formen und Farben weisen deshalb nach innen. Von einer kraftvollen Energie durchdrungen kannst du im Anschauen Gottes verweilen und in deinem Herzen bewegt sein.

 

Du kannst dich der göttlichen Seelenenergie, in Energiebilder  wie der Sonne aussetzen, sprechend oder schweigend, dich dabei der Berührung mit der göttlichen Gnade zutiefst bewusst werden. Von Liebe durchdrungen verweilt deine Seele in dieser Geborgenheit Gottes. Bei ihr ist sie willkommen und angenommen.

 

Jeder Mensch ist anders und braucht etwas Besonderes. Dieses Besondere ist ein Geschenk Gottes und drückt sich aus in Zufriedenheit, Trost, Hoffnung, Liebe. Es bewahrt das was gestern war im Vertrauen auf morgen.

 

Du erinnerst dich dass die Einheit unseres Menschseins sich mit den Vorgängen in unserem Inneren aufs engste verbindet. Dein Körper spiegelt vielfach die Seele wieder. Darum ist es wichtig loslassen zu können, innerlich still zu werden, die Seele von allen Bekümmernissen und Sorgen freizumachen.

 

Ein Gedanke zu „Licht in den Farben

  • 25. April 2019 um 22:11
    Permalink

    Ist das licht ein seelenfarbe ?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.